german arabic english francais italiano russian turkish

Wenn der Wunsch nach einem Kind in Erfüllung geht, ist
dies für die Eltern ein wunderbares Geschenk und einer der
schönsten Erfahrungen des Lebens.

Auf dem Weg dahin möchten wir Ihnen zur Seite stehen.

Das Kinderwunsch Centrum München (MVZ)

Das Kinderwunsch Centrum München (MVZ) ist eine integrierte Tagesklinik und Spezialabteilung für Paare mit Kinderwunsch. 

Empfang im Kinderwunsch Centrum München

Seit 1984 haben wir uns ganz auf die Diagnose und Therapie der ungewollten Kinderlosigkeit spezialisiert. Dazu gehört auch die Betreuung von Patientinnen mit wiederholten Fehlgeburten und deren hormonellen und genetischen Problemen.

Wir wollen Ihnen bei dem sensiblen Thema "Kinderwunsch" eine möglichst allumfassende Beratung und Behandlung anbieten.  Dabei können wir auf unsere über 30-jährige Erfahrung sowie unsere international erlangte Kompetenz zurückgreifen und freuen uns mit den Eltern der weit mehr als 10.000 Kinder, die allein nach einer IVF- und/oder ICSI-Behandlung inzwischen geboren wurden.

Ausgedehnte Endometriosen, selbst große Myome sowie alle organischen Veränderungen, die die Kinderlosigkeit mitverursachen können, werden von uns operativ endoskopisch (d.h. mit Bauchspiegelung) behandelt. Nur die mikrochirurgische Refertilisierung (Rückgängigmachen einer vorausgegangenen Eileiterunterbindung) erfolgt wegen der höheren Erfolgsrate weiterhin als "klassische" Operation. Die Operationen werden von uns in der Frauenklinik München West, vormals Krüsmannklinik, nur fünf Minuten vom KCM entfernt, durchgeführt.

Die medizinische Forschung der letzten Jahre hat neue Behandlungswege aufgezeigt, die eine enge räumliche Verknüpfung der beteiligten medizinischen Fachgebiete noch sinnvoller macht. Um dies zu ermöglichen haben wir bereits 1996 die Münchner Arbeitsgemeinschaft für Reproduktionsmedizin MAR gegründet.

Ausführliche Erklärungen zu den einzelnen Behandlungsverfahren finden Sie unter Informationen zur Kinderwunschbehandlung.

Herzlichst
Ihre Ärzte und alle Mitarbeiter des Kinderwunsch Centrums München (MVZ)