Ab wann spricht man von ungewollter Kinderlosigkeit?

   Von ungewollter Kinderlosigkeit sprechen wir, wenn ein bis zwei Jahre nach Ende der Empfängnisverhütung keine Schwangerschaft eingetreten ist.