Wir sind stolz zu den führenden Kinderwunsch-Zentren in Europa zählen zu dürfen.

Wir begleiten Sie mit all unserer Erfahrung.

Seit 1984 haben über 10.000 Kinder durch unser Team das Licht der Welt erblickt.

Unsere Raüme
Unsere Leistungen

Das Kinderwunsch Centrum München

Spezialabteilung für Paare mit Kinderwunsch und integrierte Tagesklinik

Wenn der Wunsch nach einem Kind in Erfüllung geht, ist dies für die Eltern ein wunderbares Geschenk und eine der schönsten Erfahrungen des Lebens.

 

Auf dem Weg dorthin möchten wir Ihnen zur Seite stehen und Sie in entspannter Atmonphäre mit unserer über 30-jährigen Erfahrung und unserer international erlangten Kompetenz durch die einzelnen Phasen der Therapie begleiten. Dass Sie hier mit uns auf dem richtigen Weg sind, zeigen unsere überdurchschnittlich guten Ergebnisse. Unsere Behandlungsergebnisse werden jährlich an das deutsche IVF-Register (DIR) gemeldet und sind daher absolut transparent und nachvollziehbar dargestellt.

Seit 1984 haben wir uns ganz auf die Diagnose und Therapie der ungewollten Kinderlosigkeit spezialisiert. Dazu gehört auch die Betreuung von Patientinnen mit wiederholten Fehlgeburten und deren hormonelle und/oder genetische Probleme.

Bei dem sensiblen Thema "Kinderwunsch" bieten wir Ihnen eine möglichst allumfassende Beratung und Behandlung an. Wir freuen uns mit den Eltern der weit mehr als 10.000 Kinder, die allein nach einer IVF- und/oder ICSI-Behandlung inzwischen geboren wurden. Diese auch allgemein sehr bekannte und oft angewendete Methode einer Kinderwunschbehandlung ist für uns trotzdem absolut nicht immer der erste Schritt.

Wir wollen und können Ihnen (immer noch als eines der wenigen Zentren überhaupt) umfassend sämtliche verfügbaren und - wenn nötig - auch operativen Therapien zur Behebung der Kinderlosigkeit anbieten. Dies kann die "einfache" hormonelle Stimulation sein, aber auch eine aufwendige endoskopische Operation (d.h. mit Bauchspiegelung) wegen einer ausgedehnten Endometriose oder zur Entfernung selbst sehr großer Myome sowie aller organischen Veränderungen, welche die Kinderlosigkeit mitverursachen können

Lediglich die mikrochirurgische Refertilisierung (Rückgängigmachen einer vorausgegangenen Eileiterunterbindung) erfolgt wegen der höheren Erfolgsrate weiterhin als "klassische" Operation.

Die Operationen werden von uns in der Frauenklinik München West (vormals Krüsmannklinik) nur fünf Minuten vom uns entfernt, durchgeführt.

 

Die medizinische Forschung der letzten Jahre hat neue Behandlungswege aufgezeigt, die eine enge räumliche Verknüpfung der beteiligten medizinischen Fachgebiete noch sinnvoller macht. Um dies zu ermöglichen haben wir bereits 1996 die Münchner Arbeitsgemeinschaft für Reproduktionsmedizin (MAR) gegründet.

 

Ausführliche Erklärungen zu den einzelnen Behandlungsverfahren finden Sie hier.

 

Herzlichst
Ihre Ärzte und Mitarbeiter des Kinderwunsch Centrum München (MVZ)